Robbie Doyle


Der irische Folksänger und Unterhaltungskünstler Robbie Doyle wurde in dem Dorf Ballyhale in der Grafschaft Kilkenny geboren. Seine Kindheit verbrachte er erst an der Atlantikküste von West Clare, sowie später in West Waterford, zwei Grafschaften in denen die traditionelle Musik Irlands sehr lebendig ist. Während des Folk-Revivals der 1970er Jahre war Robbie eine bekannter Musiker in der Szene, vor allem in und um Dublin. Im Laufe der vergangenen vierzig Jahre gab er zahlreiche Konzerte in der ganzen Welt, nahm eigene Alben auf und wirkte als Gastmusiker an den Projekten diverser Künstler mit, wie z.B. dem deutschen Liedermacher Reinhard Mey. 

Robbies Markenzeichen sind seine jung gebliebene, ausdrucksvolle und schöne Stimme und sein gewinnender irischer Humor. Nebenher spielt er noch die Bodhrán (irische Rahmentrommel), Tin Whistle und Mundharmonika.

Corry Sindern 

Corry Sindern, in der Robbie Doyle Band mit Fiddle, Gitarre, fünf-saitigem Banjo und singend im Einsatz, wurde 1966 in Nordrhein-Westfalen geboren. Schon mit acht Jahren begann sie das Klavierspiel zu erlernen, später kamen Gitarre und Folkgeige dazu.

Im Lauf ihres Lebens probierte sie sich  an vielen, weiteren Instrumenten und weitreichenden Musikstilen. Corry schreibt auch eigene Lieder, überwiegend in deutscher Sprache, sowie Gedichte und Erzählungen.

Norbert Wehde ist seit über drei Jahrzehnten in der Celtic-Folkszene aktiv. Alles begann mit der Musik der irischen Folkband Planxty, die Norbert so sehr faszinierte, dass er seine E-Gitarre gegen eine irische Bouzouki und die Highland Bagpipes eintauschte.
Es folgte ein musikalisches Schaffen als Session- und Studiomusiker sowie Mitbegründer und Mitglied diverser Folkformationen.
Der gebürtige Berliner war auf zahlreichen Bühnen und Festivals Deutschlands, Englands, Skandinaviens und Spaniens zu hören und teilte sich die Bühne mit namhaften Größen der internationalen Celtic Folkszene.
Norbert Wehde hat diverse CDs und ein Notenbuch mit Eigenkompositionen für den schottischen Dudelsack veröffentlicht.